Schritt-für-Schritt zu Hasen auf Leinwand

Mit unserem Februar Highlight können Sie sich schöne individuelle Ostermotive für ihr Zuhause gestalten. Wir zeigen Ihnen heute wie das ganz einfach geht!

Benötigte Materialien:

GoniDecor Pastellfarben Set, Flexschablone „Happy Easter“, Flexschablone „Grafische Muster“, „Ornamente“ und „Rauten/Waben“, OutdoorDecor Weiß, 3 Leinwände (Kundengeschenk), ReliefPaste, Pinsel, Spachtel, Schwämmchen, Bleistift

Wie es geht:

1. Auf die erste Leinwand Flexschablone „Grafische Muster“ legen und mit GoniDecor Hellgelb gemischt mit Hautfarbe austupfen.

2. Für die zweite Leinwand GoniDecor Rosa und Melone mit OutdoorDecor Weiß mischen und mit dem Pinsel grundieren.  Nach dem Trocknen mit Flexschablone „Ornamente“ und OutdoorDecor Weiß gestalten.

3. Auf die dritte Leinwand Flexschablone „Rauten/Waben“ legen und mit GoniDecor Hellgrün mit Hellblau vermischt austupfen. Auf die erste Leinwand den Hasenkopf im Profil der Flexschablone auflegen und mit Bleistift die Kontur übertragen.

4. Auf die erste Leinwand den Hasenkopf im Profil der Flexschablone auflegen und mit Bleistift die Kontur übertragen.

5. Die Fläche innerhalb der Bleistiftkontur mit GoniDecor Hellgelb gemischt mit Hautfarbe ausmalen.

6. Nach dem Trocknen die Schablone wieder exakt auf die Bleistiftkontur legen und mit ReliefPaste ausspachteln. Bei den anderen Leinwänden Schritt 4-6 auch anwenden.

 

TIPPS: Die Flexschablonen lassen sich beidseitig verwenden.

Die Anleitung mit farbigen Bildern und Schritt-für-Schritt Beschreibung können Sie HIER herunterladen.